My account

Was ist Affiliate-Marketing und wie funktioniert es?

Was kann man hier finden?

“Affiliate-Marketing” dient der Werbung für Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen. Denken Sie an Influencer, Blog-Webseiten, YouTuber und viele andere Arten von Promotern und Botschaftern. Sie haben wahrscheinlich schon viel über “Affiliate-Marketing” gehört, vor allem in den letzten Monaten, als die Coronavirus-Pandemie viele Menschen dazu gebracht hat, von zu Hause aus zu arbeiten und nach neuen Alternativen […]

“Affiliate-Marketing” dient der Werbung für Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen. Denken Sie an Influencer, Blog-Webseiten, YouTuber und viele andere Arten von Promotern und Botschaftern.

Sie haben wahrscheinlich schon viel über “Affiliate-Marketing” gehört, vor allem in den letzten Monaten, als die Coronavirus-Pandemie viele Menschen dazu gebracht hat, von zu Hause aus zu arbeiten und nach neuen Alternativen zu suchen, um Geld zu verdienen.

Aber der Erfolg ist nicht neu: In den letzten 10 Jahren ist die “Affiliate-Marketing-Branche” jährlich um mindestens 25 % gewachsen.

“Affiliate-Marketing” dient der Werbung für Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen. Denken Sie an Influencer, Blog-Webseiten, YouTuber und viele andere Arten von Promotern und Botschaftern.

Diese Marketingstrategie ist auf dem Vormarsch. Aber wie interessant ist es für Sie, diese Form des Marketings zu nutzen?

Bleiben Sie bei uns, um besser zu verstehen , was “Affiliate-Marketing” ist und wie es funktioniert?

 

Was ist Affiliate-Marketing?

Was ist Affiliate-Marketing und wie funktioniert es?

Affiliate-Marketing ist eine Geschäftsbeziehung, bei der eine Person für ein Produkt eines Unternehmens wirbt und dafür eine Provision für den Verkauf erhält.

Haben Sie schon einmal eine Anzeige wie “Verdienen Sie eine Provision für den Verkauf unserer Produkte” gesehen? Dieser Ansatz ist bei Unternehmen, die im Rahmen ihrer Marketingstrategien mit Affiliate-Marketing arbeiten, durchaus üblich.

Kennen Sie die so genannten Handelsvertreter, die den Verkauf eines oder mehrerer Produkte vermitteln und dafür eine Provision erhalten?

Der Partner (Affiliate) spielt also die gleiche Rolle, er wirbt für die Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens und verdient einen Teil der Provisionen; der Unterschied ist, dass der gesamte Prozess online stattfindet.

Diese Art von Geschäft in digitalem Format ist nicht so neu, wie viele denken, und wurde 1996 mit BeFree, LinkShare und Amazon geboren.

Amazon Associates, eine Affiliate-Plattform im Besitz von Jeff Bezos, war einer der wichtigsten Faktoren für das enorme Wachstum der Marke.

Im Laufe der Zeit konnten wir feststellen, dass nicht nur Amazon wuchs, sondern dass das Affiliate-Marketing weltweit in Mode kam. Heute ist es in Europa auf dem Vormarsch, mit zahlreichen Vorteilen für Unternehmen, Partnern (Affiliates) und Kunden.

 

Wie funktioniert Affiliate-Marketing?

Wie funktioniert Affiliate-Marketing?

Das Affiliate-Marketing basiert auf einer Beziehung zwischen Info-Produzenten, Partnern (Affiliates) und Kunden. Diese Geschäftsbeziehung kann mit dem Provisionssystem von physischen Geschäften verglichen werden, wo ein Verkäufer Prozentsätze für die von ihm vermittelten Verkäufe in einem Geschäft erhält.

Aber wir können sagen, dass die Anwendung dieser Logik auf den digitalen Markt diese Strategie skalierbar und viel rentabler gemacht hat.

Und um ein für alle Mal zu verstehen, wie es funktioniert, können wir es in 5 Schritte unterteilen. Folgen:

  1. Ein Infoproduzent erstellt ein digitales Produkt und bewirbt dessen Markteinführung über eine Plattform, die ein Partnerprogramm anbietet.
  2. Ein Partner prüft das Produkt und den Prozentsatz, der ihm als Provision angeboten wird, und beginnt, den Link mit Hilfe digitaler Marketing-Tools zu bewerben.
  3. Ein Besucher der Partnerseite klickt auf den angegebenen Link und kauft das Infoprodukt.
  4. Die Plattform, auf der das Produkt angeboten wird, erkennt den über den Link getätigten Kauf an.
  5. Der Info-Produzent erhält für den Verkauf seines digitalen Produkts, und sein Partner erhält den Prozentsatz der Provision.
  6. Zusätzlich zu sozialen Netzwerken kann die Einrichtung einer Email Marketingstrategie und die Erstellung eines Blogs zur Veröffentlichung der Informationsprodukte, mit denen Sie verbunden sind, sehr effektiv sein, um die Linkprojektion zu erhöhen und mehr Marktanteil zu gewinnen.

 

Ist es für Sie als Webshop ratsam, “Affiliate-Marketing” zu betreiben?

SEO und SEA werden häufig eingesetzt, um die Besucherzahl der Webseite zu erhöhen. Aber wussten Sie, dass Affiliate- und/oder Influencer-Marketing auf Platz 2 der effektivsten Marketingstrategien steht? Damit liegt diese Marketingmethode nach dem Email Marketing. Es ist also ratsam, “Affiliate Marketing” in Ihre Strategie aufzunehmen!

Durch “Affiliate-Marketing” können Sie als Webshop-Betreiber Ihre Reichweite erhöhen und den Umsatz steigern. Affiliates und/oder Influencer sind Botschafter für Ihr Unternehmen. Sie machen ihre Follower auf Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung aufmerksam und verdienen eine Provision pro Verkauf. Die Höhe der Provision kann einvernehmlich festgelegt werden und ist daher für jede Partnerschaft unterschiedlich. Um möglichst viele Verkäufe zu erzielen, können sie bloggen, “Landing Pages” erstellen, Anzeigen auf ihrer Webseite schalten und andere relevante Social-Media-Kampagnen durchführen.

Die Vorteile des “Affiliate-Marketings”

Die Vorteile des "Affiliate-Marketings"

Keine Verbesserung keine Bezahlung

Ja, das klingt wie Musik in unseren Ohren und ist einer der Hauptvorteile des “Affiliate-Marketing”. Als Unternehmer zahlen Sie nur dann eine Provision, wenn ein Verkauf zustande kommt. Macht ein Partner keinen Verkauf? Dann haben Sie keine Kosten.

Außerdem macht der Einsatz von Affiliates und Influencern Sie unabhängig. Sie schaffen Ihren eigenen Marketingkanal, ohne von externen Werbeplattformen wie Google, Facebook und Instagram abhängig zu sein.

Wenn Sie viele Kooperationen aufgebaut haben und diese Affiliates und Influencer auch regelmäßig für Ihr Unternehmen werben, steigert dies nicht nur Ihre Markenbekanntheit, sondern auch Ihre Einnahmen.

 

Geringe Investition

Sie brauchen nicht viel zu investieren, um mit der Erstellung Ihrer Informationen zu beginnen. Aus diesem Grund kann Affiliate-Marketing eine gute Möglichkeit sein, den Markt kennenzulernen und ein Publikum zu gewinnen, bevor Sie Ihr Informationsprodukt erstellen.

 

Sie müssen kein Infoprodukt erstellen

Mit der Partnerschaft brauchen Sie nicht zu warten, um auf dem digitalen Markt tätig zu werden. Schließlich brauchen Sie als Affiliate kein Infoprodukt zu erstellen, da Sie Geld verdienen, indem Sie Produkte von Infoproduzenten bewerben, die Sie für jeden Verkauf bezahlen.

Und das Beste daran: Sie wissen bereits im Voraus, wie viel Sie erhalten werden, denn jeder Info-Produzent legt den Prozentsatz fest, der automatisch nach dem Verkauf ausgezahlt wird.

So können Sie die Infoprodukte offenlegen, die am besten zu Ihrem Vergütungsziel passen.

 

Mit anderen Worten: Welche positiven Auswirkungen hat das “Affiliate-Marketing”?

  • Sie erhalten mehr Besucher für Ihren Webshop.
  • Sie erzielen mehr Umsatz.
  • Ihr Kundenstamm wird erweitert.
  • Ihre Partner helfen Ihnen, Ihr Produkt und/oder Ihre Dienstleistung zu verbessern, um ihrer Zielgruppe das perfekte Angebot zu machen.

 

Die Herausforderungen des “Affiliate-Marketings”

 

Schwierige Zielgruppe

Affiliates und Influencer sind heikel. Treffen Sie klare Vereinbarungen über die Werbung, die sie für Ihr Unternehmen machen werden. Eine Provision pro Verkauf ist oft nicht das Einzige, was sie verlangen, sie erwarten auch ein kostenloses Produkt. Vergewissern Sie sich, dass es ihnen nicht nur um das kostenlose Produkt geht, und machen Sie im Vorfeld eine genaue Bestandsaufnahme der Erwartungen beider Parteien.

 

Woher wissen Sie, dass ein Partner einen Verkauf getätigt hat?

Einzigartige Rabattcodes werden oft verwendet, um zu erkennen, ob ein Partner einen Verkauf getätigt hat. Das ist jedoch eine Menge manueller Arbeit. Sie müssen nicht nur selbst melden, was verkauft wurde, sondern auch die Zahlungen und Gutschriftenrechnungen manuell erstellen. Das ist zeitaufwendig und arbeitsintensiv.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit einer Affiliate-Plattform arbeiten, die das Tracking, die Verwaltung und die Bezahlung der Affiliates für Sie automatisiert. Schauen Sie sich unser Sir Filiate WooCommerce-Plugin an, um mehr Informationen darüber zu erhalten.

 

Bleiben Sie in Kontakt mit Ihren Partnern

Affiliates und Influencer sind vielbeschäftigte Menschen. In der einen Minute sind Sie opportun, in der nächsten haben sie Sie vergessen. Melden Sie sich also ab und zu bei ihnen, empfehlen Sie neue Produkte und/oder Dienstleistungen, um die Werbung und die Beziehung aktuell zu halten. Das kostet viel Zeit, bringt Ihnen aber langfristig die meisten Vorteile.

Wussten Sie, dass Marken eine durchschnittliche Rendite von 600 % pro Partner verzeichnen? Wenn ein Influencer ein Produkt oder eine Dienstleistung bewirbt, neigen wir oft dazu, es auf unseren eigenen Social-Media-Kanälen zu teilen. Und warum? Wir wollen zeigen, wie modern wir sind und dass wir das von Pewdiepie empfohlene Produkt tatsächlich gekauft haben. Vor allem die Verbreitung von Inhalten über kleine Social-Media-Kanäle bietet einen “Return on Investment” von 600 %.

 

Familie, Freunde und Bekannte

Affiliates sind also nicht nur große Influencer, sondern auch kleine Social-Media-Kanäle. Eine Belohnung für die Empfehlung von Familie, Freunden und/oder Bekannten kann ebenfalls sehr effektiv sein. Der Freundeskreis einer Person, die nicht als Influencer agiert, ist oft näher und effektiver als die Follower-Basis eines Social-Media-Kanals.

 

Bestimmen Sie Ihre Marge

“Affiliate-Marketing” ist nicht für jedes Unternehmen geeignet. Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung mit geringer oder gar keiner Gewinnspanne anbieten, ist es für den Partner nicht interessant. Natürlich müssen sie auch etwas daran verdienen können!

 

Schlussfolgerung

Affiliate- und Influencer-Marketing sind auf Platz 2 der effektivsten Marketingstrategien. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Lösung für die Herausforderung finden und mit dieser Marketingstrategie erfolgreich werden. Auf diese Weise wird Ihr Unternehmen mehr Markenbekanntheit erlangen und mehr Umsatz machen. Ich denke, das ist den Schweiß und die harte Arbeit wert… 😉 .

Möchten Sie Affiliate-Marketing in Ihrem WooCommerce-Webshop anwenden und automatisieren? Schauen Sie sich unser Sir Filiate WooCommerce-Plugin an, kostenlos zum Download und ohne monatliche Gebühren.

Nun, da Sie wissen, was Affiliate-Marketing ist, was denken Sie über das Hinzufügen dieses Werkzeugs, um die Förderung Ihres Unternehmens oder online Geld verdienen mit Affiliate-Programmen?

Ähnliche Beiträge

×
×
Kostenfreier Download
Beste Dropshipping-Produkte für 2024
hottest products to dropship 2024

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit den besten E-Commerce-Trends, Tipps und Inspirationen.

Kostenfreier ‘Beste Dropshipping-Produkte für 2024​’ E-book
hottest products to dropship 2024

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit den besten E-Commerce-Trends, Tipps und Inspirationen.